Kolpingsfamilie und Sportverein veranstalten Familientag

Mal laut und wild, mal ruhig und besinnlich ging es beim Familientag von Kolpingsfamilie und Sportverein im Sportheim Mönchstockheim zu. Unter der Leitung von Familienreferentin Christiane Römisch (Marktheidenfeld) konnten sich Kinder und Eltern in einem abwechslungsreichen Programm spielerisch ausprobieren, austauschen und neue Erfahrungen sammeln. Bei der nachmittäglichen Familien-Rallye mit insgesamt zwölf vielfältigen Stationen wurden alle Familienmitglieder herausgefordert. Den Abschluss bildete ein Gottesdienst den die Teilnehmer mitgestalteten. Für die kulinarische Stärkung zwischendurch sorgte das SV Kolping-Küchenteam. Gabi Barth und Kathrin Knetzger (Kolpingsfamilie) sowie Christian Knetzger (Sportverein) teilten die Freude, dass mit diesem gemeinsamen Tag die vereinsübergreifende Zusammenarbeit im Ort weiter vertieft wurde.

Foto und Text: Christian Knetzger